Strategie für intakte, sicherheitsgeprüfte System-Installationen ohne Schwachstellen

Unbemerkt können bei SW-Deployment-Prozessen Malware-Infektionen auf die Clients implementiert werden. Wie können Systemverantwortliche ihre Unternehmens-IT gegen solche Schwachstellen und Advanced Persistent Threads (APT) schützen? Den entsprechenden Fragen geht die aktuelle Fallstudie nach und schlägt eine Zertifizierung von Golden Images vor.

PDF:
Fallstudie_Zertifizieren von Golden Images